Ausstellung Burg Blessem

Ende September 2012 hat in der Wohnung von Andrea – dem Ort, an dem sie ihre Kreativität entfaltete und sich am wohlsten gefühlt hat – eine kleine Ausstellung im Freundes- und Familienkreis stattgefunden.

Ziel war es, einen möglichst umfassenden Einblick in sämtliche Schaffensperioden der 20 Jahre zu geben, in denen Andrea ihre Kunst entwickelt und verfeinert hat. Diese Bildergalerie soll einen Eindruck vom Tag der Ausstellung vermitteln.

 

Impressionen

 

Papierskulpturen

 

Malerei

 

Objekte

 

Balkon

3 Gedanken zu „Ausstellung Burg Blessem

  1. Das ist eine sehr schöne Zusammenstellung von Andreas Werken. Ich bin froh, nach der Ausstellung „Nicht ohne Blau“ einen weiteren Einblick in ihr Schaffen, eine Vorstellung ihrer ungeheuren Vielseitigkeit und Begabung zu haben. Ich denke oft an Sie.

    Gruß und Dank für diesen Einblick

    Roswitha Maczey

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.